fbpx

SiboCheck FAQ

Hier werden Dir fast alle Deine Fragen beantwortet. Sollte Deine Frage nicht dabei sein, zögere nicht uns zu kontaktieren. Wir beantworten Dir gerne Deine Fragen und beraten Dich zu Deinem Anliegen. Schreibe uns einfach deine Frage über die Chatfunktion, das Kontaktformular oder über WhatsApp. Wir antworten schneller als du denkst.

 
Testdurchführung
Über Sibo
Allgemeine Fragen

1. Wo finde ich die Anleitung zum Test? Hier!

Die ausführliche Video-Anleitung zum Test liegt dem SiboCheck-Testkit bei oder ist hier zu finden: Testanleitung für den SiboCheck Atemtest

2. Wie leistet SiboCheck einen Beitrag zur Erhaltung der Umwelt?

Der Erhalt der Umwelt liegt uns sehr am Herzen. Deshalb versuchen wir unseren Plastikkonsum so gering wie möglich zu halten. So bestehen unser Versandkarton und unsere Etiketten zu einem großen Teil aus recyceltem Altpapier, wie auch das Inlay des Kartons. So sparen wir die Luftpolsterfolie, die häufig für den Versand genutzt wird. Der Behälter für die Testlösung ist aus recyceltem, sterilem Apothekenglas und kann gerne von euch im Haushalt wiederverwendet werden.

Da wir aus hygienischen Gründen derzeit leider nicht komplett auf Plastik verzichten können, spenden wir für jeden verkauften Test einen Euro an einen gemeinnützigen Verein zur Befreiung der Meere von Plastik. Wenn du weitere Ideen hast, wie wir umweltfreundlicher werden können, dann melde dich gerne bei uns. Wir freuen uns über deine Vorschläge.

3. Muss ich für die Durchführung zu einem Arzt oder in eine andere Praxis?

Nein. Du kannst den Test einfach bei dir zu Hause durchführen. Ohne Termin und ohne Wartezeit.

4. Kann ich den Test alleine durchführen?

Absolut. Du kannst den Test alleine an einem Ort und Zeit Deiner Wahl durchführen.

5. Wie viel Zeit muss ich für den Test einplanen?

Der Test dauert 160 Minuten ohne Vorbereitungszeit

6. Wie lange dauert die Vorbereitung bis zur Testdurchführung?

Die unmittelbare Vorbereitungszeit für den Test beträgt 24 Stunden. In dieser Zeit müssen bestimmte Ernährungsrichtlinien eingehalten werden und auf andere Sachen wie z.B. Rauchen oder Sport verzichtet werden. Für weitere Details siehe Testanleitung SiboCheck.

7. Darf ich Sport während der Testvorbereitung machen?

Nein, bitte verzichte auf sportliche Aktivitäten ab 24 Stunden vor Testbeginn und während der Testdurchführung.

8. Wie lange vor dem Test darf die letzte Einnahme von Antibiotika zurück liegen?

Bitte führe den Test erst durch, wenn die letzte Einnahme von Antibiotika min. 4 Wochen zurückliegt.

8.1 Wie lange muss eine Röntgenuntersuchung mit oralem Kontrastmittel vor der Testdurchführung zurück liegen?

Bitte führe den Test erst durch, wenn die Röntgenuntersuchung mit oralem Kontrastmittel min. 4 Wochen zurückliegt.

8.2 Wie lange muss eine Darmspiegelung oder Darmspülung vor der Testdurchführung zurück liegen?

Bitte führe den Test erst durch, wenn die letzte Darmspiegelung oder Darmspülung min. 4 Wochen zurückliegt.

9. Wie lange vor dem Test darf die letzte Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln zurückliegen?

Ab 24 Stunden vor der Testdurchführung ist auf die Einnahme von sämtlichen Nahrungsergänzungsmitteln zu verzichten.

10. Wie lange vor dem Test muss auf Präbiotika und Probiotika verzichtet werden?

Ab 7 Tagen vor der Testdurchführung muss auf die Einnahme von Probiotika und Präbiotika verzichtet werden.

11. Wie lange vor dem Test muss ich auf den Verzehr von fermentierten Produkten verzichten?

Ab 48 Stunden vor der Testdurchführung muss auf den Verzehr von fermentierten Produkten z.B. Sauerkraut, Kombucha, Kefir, Kimchi, Tempe, Miso verzichtet werden. (In der Regel verzehren die meisten Betroffenen gerade diese Lebensmittel sehr selten, da sie zu Beschwerden führen können).

12. Was enthält das Testkit von SiboCheck?

In dem umweltfreundlich plastikminimiertem Versand-Kit ist enthalten:

  • Acht Vakuum-Glasröhrchen
  • Eine ausführliche Testanleitung
  • Ein gepolsterter Versandumschlag mit Adressaufkleber
  • Ein Begleitschein, auf dem Du Deine Beobachtungen oder besondere Vorkommnisse während des Tests notierst
  • Ein Mundstück und Atemsammler
  • Eine Patientenauskunft, für das Labor um Deine Daten zuzuordnen
  • Eine Testlösung aus 15ml Lactulose (10 Gramm)

12.1 Warum verwendet SiboCheck Lactulose und nicht Glukose?

Glukose wird im oberen Abschnitt des Dünndarms resorbiert. Im Gegensatz dazu durchquert Lactulose den gesamten Dünndarm. Glukose gibt also nur Auskunft über den oberen Dünndarm, Lactulose kann Auskunft über die gesamte Darmlänge liefern.

13. Was darf ich am Tag (24 h) vor der Testdurchführung essen und trinken?

Du darfst 24 Stunden vor der Testdurchführung essen/trinken was auf der folgenden SiboCheck-Liste steht:

  • Weißer Jasminreis
  • Hühnchen
  • Truthahn
  • Weißbrot
  • Eier
  • Bratöl (Olive, Kokos, Sonnenblume)
  • Stilles Wasser

Ab 12 Stunden vor dem Test darfst du nichts mehr essen und nur noch moderat stilles Wasser trinken (fasten).

Es bietet sich an über die Nacht zu fasten. Zum Beispiel, kannst du um 20 Uhr die letzte Mahlzeit mit Nahrungsmitteln aus der SiboCheck-Liste zu dir nehmen und um 22 Uhr ins Bett gehen. Am nächsten Tag kannst Du den Test dann um 8 Uhr morgens durchführen, wenn du um 7 Uhr aufgestanden bist. Du musst mindestens eine Stunde vor der Testdurchführung aufgestanden sein.

Kaffee oder Tee darfst Du noch bis zur 25. Stunde vor dem Test trinken. Ab der 24. Stunde ist nur noch stilles Wasser erlaubt.

14. Medikamente

Medikamente die zwingend erforderlich sind, kannst du weiterhin einnehmen. Frage deinen Arzt, welche Medikamente zwingend erforderlich sind und welche Medikamente ausgesetzt werden können. Bitte beachte, dass vor und während der Testdurchführung keine Antibiotika und Abführmittel, insbesondere Lactulose, eingenommen werden dürfen, da dies die Testergebnisse verfälschen kann. Die letzte Antibiotika-Einnahme sollte somit 4 Wochen, die letzte Einnahme von Abführmitteln 3 Tage zurückliegen.

Falls die Einnahme von Antibiotika zwingend erforderlich ist, solltest du die Testdurchführung verschieben. Vitamine sollten am Tag der Testdurchführung nicht eingenommen werden. Andere Medikamente können durchgehend mit Wasser eingenommen werden.

15. Mein Testergebnis ist da. Wie geht es jetzt weiter?

Der erste Schritt ist bereits getan! Sibo kann entdeckt und behandelt werden! Wir arbeiten mit Ärzten und Therapeuten zusammen, die eine Onlinesprechstunde anbieten. Frage uns einfach, wir nennen Dir bei Bedarf Ansprechpartner für eine Online oder Telefonsprechstunde. Gerne empfehlen wir Dir, falls vorhanden, einen Arzt oder Heilpraktiker in Deiner Nähe, der Dich bei der Behandlung von Sibo unterstützt.

Was ist Sibo?

Sibo, Dünndarmfehlbesiedlung oder DDFB sind die gängigen Bezeichnungen für eine Dünndarmfehlbesiedlung. Auf englisch ausgesprochen bedeutet Sibo: small intenstinal bacterial overgroth.

Habe ich Sibo?

Wenn Du bei Dir die untenstehenden Symptome über einen längeren Zeitraum bemerkst, solltest Du eine/n Arzt Ärztin oder Heilpraktiker/in befragen, ob sie/er Dir zu einem Atemtest rät.

Welche Symptome treten bei Sibo/ Dünndarmfehlbesiedlung auf?

Häufig treten auf:

  • Aufgeblähter Bauch/ Blähbauch
  • Bauchschmerzen/ Bauchkrämpfe
  • Blähungen
  • Durchfall, Verstopfung, das Gefühl nicht „fertig zu werden“
  • Sodbrennen
  • Übelkeit
  • Müdigkeit
  • Konzentrationsstörungen
  • Aufstoßen
  • Mundgeruch
  • Reflux

Wie wird Sibo behandelt?

Wende Dich bitte für entsprechende Informationen an einen Arzt oder Heilpraktiker. Gerne würden wir Dir helfen, dürfen jedoch aus rechtlichen Gründen keine medizinische Beratung tätigen. Wir helfen Dir gerne bei der Wahl eines passenden Therapeuten.

Wie kann Sibo entstehen?

Klicke bitte auf unsere ausführliche Informationsseite „Über Sibo“ für umfangreiche Antworten.

Wie schnell bekomme ich mein Ergebnis?

Innerhalb von 24 Stunden nach Testeingang.

Wie schnell soll der Test zurück an SiboCheck gesendet werden?

Sende bitte den Test so schnell wie möglich nach der Durchführung zurück an SiboCheck. Am besten versendest Du noch gleich am selben Tag, nach der Testdurchführung den SiboCheck-Versandumschlag zurück.

Wie lange darf ich den Test maximal nach der Durchführung aufbewahren?

Die maximale Lagerzeit der Test-Röhrchen beträgt nach der Durchführung 2 Wochen.

Ist die Lieferung kostenfrei?

Ja, innerhalb Deutschland ist der Versand kostenfrei.

Liefert Sibocheck auch Europaweit?

Ja, wir liefern Europaweit.

Erhöhen sich die Versandkosten bei Versand außerhalb Deutschlands?

Ja, die Versandkosten erhöhen sich. Weitere Informationen erhältst Du hierzu bei der Bestellung im Warenkorb.

Erstatten Krankenkassen den Test?

Von einer Kostenübernahme kann leider derzeit nicht ausgegangen werden. Möglicherweise wird ein Teil der Kosten auf Kulanz übernommen. Frage hierfür bei Deiner Krankenkasse nach.

Wie kann ich meine Bestellung stornieren/widerrufen?

Du kannst uns eine Mail mit Deiner Rechnungsnummer senden. Sobald wir das Testkit unbenutzt zurückerhalten haben, erstatten wir Deinen Rechnungsbetrag. Bitte lese hierfür die Widerrufsbelehrung.

Wie kann ich bezahlen?

Per Kreditkarte, PayPal, Vorkasse oder Sofortüberweisung.de

Erhalte ich einen Rabatt bei Vorkasse?

Ja, Du erhältst 6€ Rabatt bei Vorkasse.

Wie sende ich meinen durchgeführten Test an SiboCheck zurück?

Packe zunächst die Röhrchen sicher für den Transport in den Versandumschlag und versende den Umschlag als Maxibrief und mit "PRIO". Nur mit Prio erhält Du bei Einlieferung in einer Postfiliale oder Packstation einen Sendungsnachweis und kannst verfolgen, wo und wann Dein Sibocheck geliefert wird/wurde. Unser Versprechen: Expressauswertung innerhalb 12-24 Stunden nach Probeneingang im Berliner Labor (ausgenommen Sonn- und Feiertage)


Deine Frage ist nicht dabei?

Ich bin mit dem Übertragen und Speichern meiner Daten mittels sicherer SSL-Verbindung einverstanden. Wie Deine Daten verarbeitet und geschützt werden steht in unserer Datenschutzerklärung.


Hier geht es zur Bestellung Deiner SiboCheck-Box

Du möchtest den Ursachen auf den Grund gehen? Finde heraus ob Du Sibo hast!
zum Sibo Atemgastest

Deine Gesundheit und Zufriedenheit liegt uns sehr am Herzen.
Wir freuen uns auf Deine Bewertung.

Zahlungsmethoden